Sika Deutschland GmbH

Kornwestheimer Str. 103 - 107, 70439 Stuttgart
Deutschland

Telefon +49 7125 940-0
Fax +49 711 8009-321
industry@de.sika.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Autoglas
  • 01.09  Klebetechnolgie und Dichtstoffe

Klebetechnolgie und Dichtstoffe

Unsere Produkte

Produktkategorie: Klebetechnolgie und Dichtstoffe

Klebstoffe für den Scheibenaustausch

Scheibenklebstoffe für Pkw und Kleintransporter

Die Frontscheibe ist ein kritisches Bauteil im Sicherheitssystem des Fahrzeugs. Ihre Aufgabe besteht darin, bei einem Aufprall an Ort und Stelle zu bleiben und die Insassen des Fahrzeugs im Fahrzeuginnern zu halten, zumal sie als Rückhalt für den sich füllenden Airbag dient. Damit diese Aufgaben erfüllt werden, erhöhen Scheibenklebstoffe von Sika die Verwindungssteifigkeit (Torsionssteifigkeit) der Karosserie. Zudem bieten die Klebstoffe dem Autoglaser neben einer einfachen und sauberen Verarbeitung weitere Vorteile, wie eine sehr gute Standfestigkeit, ein hoher Schubmodel, niedrige Leitfahigkeit, die Vermeidung von Kontaktkorrosion sowie eine kurze Wegfahrzeit.

Scheibenklebstoffe für Bus, Schiene und Nutzfahrzeuge

Bei der Verglasung von Bussen und LKW und Zügen gibt es spezifische Anforderungen an die für die Ersatzverglasung von Großscheiben geeigneten Scheibenklebstoffe. Eine lange Offenzeit für schwere und große Scheiben, kombiniert mit einer kurzen sicheren Wegfahrzeit hilft bei einem schnellen Scheibenaustausch. So können die Fahrzeuge in einer wirtschaftlich vernünftigen Zeit wieder nutzbar sein, ohne die Sicherheit für Insassen und andere Verkehrsteilnehmer zu gefährden.

Vorbehandlung und Hilfsstoffe

Für die bestmögliche Adhäsion (Flächenhaftung) zwischen Klebstoff und Untergrund ist die richtige Vorbehandlung wichtige Voraussetzug. Grundsätzlich müssen die Haftflächen trocken, staub- und fettfrei sowie frei von nichthaftenden Teilen (Lackreste, Rost, Zunder usw.) sein. Vor der Anwendung ist die Sika Vorbehandlungstabelle zu beachten.

Verarbeitungsgeräte

Die Verarbeitungsgeräte sind speziell für die Verarbeitung von Sika Kleb- und Dichtstoffen geprüft und hierfür besonders geeignet. Für die Handverarbeitung von Kartuschen und Beuteln werden Handdruck-, Druckluft- oder Akku-Pistolen empfohlen, während für die Verarbeitung von Sika Kleb- und Dichtstoffen aus Hobbocks und Fässern spezielle Pumpanlagen und Applikationskonzepte notwendig sind.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt


Sika Deutschland GmbH


Wichtige Säule des Konzerns

1.418 Mitarbeiter (2016) machen die Sika Deutschland GmbH zu einer wichtigen Säule des Konzerns. An sechs Produktionsstandorten in Deutschland wird ein großer Teil unserer Produktpalette hergestellt. Das Sika Forschungszentrum in Deutschland – eines von sieben weltweit – entwickelt heute erfolgreich die Innovationen von morgen.

Lokaler Markt

Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen die Bedürfnisse des lokalen Marktes. Starke, regional orientierte Strukturen sowie ein hochqualifiziertes Team vor Ort schaffen beste Voraussetzungen für den Erfolg. Mit außergewöhnlich hohen Produkt- und Serviceleistungen sind wir ideale Partner für Architekten, Planer, Bauherren, Handwerk und Handel sowie für die Industrielle Fertigung in ganz Deutschland.

Erfahrung und Know-how

Unser Ziel ist es, die Anforderungen aller Kunden voll und ganz zu erfüllen. In allen Anwendungsbereichen bieten wir ein Höchstmaß an Sicherheit und ein Optimum an Qualität vom Fundament bis zum Dach. Verbunden mit jahrzehntelanger Erfahrung und fundiertem Know-how ermöglichen wir die professionelle Projektbetreuung von der Beratung während der Planungsphase bis hin zur Erstellung individueller Lösungskonzepte.

Wir freuen uns darauf, Sie bei Ihrer Arbeit zu unterstützen.


Mehr Weniger